Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

2.7.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Bilder (bitte anklicken)

---------------

1.7.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

-------------

29.6.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Bilder (bitte anklicken)

---------------

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

---------

28.6.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

--------------

27.6.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

---------------

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Bilder (bitte anklicken)

-------------

24.6.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

------

23.6.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

weitere Bilder (bitte anklicken)

----

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

------------

21.6.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Bilder (bitte anklicken)

------

20.6.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

-------------

19.6.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

-------------------

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

------------------

16.6.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

------------------

15.6.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

--------------

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

--------------------

12.6.2022

FÜR BAD WINDSHEIM UND DIEREGION !
100 JAHRE BAUGENOSSENSCHAFT

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In einem sehr würdigen Rahmen hat die Baugenossenschaft Bad Windsheim eG. das 100-jährige Jubiläum im Kur-Kongreß-Center gefeiert. Durch den Abend führte der Allrounder Jürgen Müller in gewohnt professioneller Art.
Ich erinnerte unter anderem an die Werte einer Genossenschaft bei meinem Grußwort:
-Solidarität
-Bodenständigkeit
-Fairness
-Verantwortung
-Vertrauen
-Ein starker Partner in der Region
-Bodenständigkeit
Hier mein Grußwort im Wortlaut:
Sehr geehrte Mitglieder, Vorstände, Aufsichtsräte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Baugenossenschaft Bad Windsheim eG.
Ich freue mich sehr, dass Sie ihr stolzes 100-jähriges Jubiläum nun in angemessener Weise nachholen und in würdigem Rahmen feiern können und darf Ihnen hierzu ganz persönlich, aber auch namens des Stadtrates und der gesamten Bürgerschaft von Bad Windsheim auf das Allerherzlichste gratulieren.
Die Baugenossenschaft ist in und für die Stadt Bad Windsheim in vielerlei Hinsicht eine ganz wichtige Institution. Sie sind mit rund 90 Häusern und knapp 460 Wohnungen der größte und bedeutendste Wohnungsgeber im Landkreis, ja in der gesamten Region ! Sie unterhalten nicht nur Liegenschaften in Bad Windsheim, sondern auch in Uffenheim, in Marktbergel/Munasiedlung und in Burgbernheim. Auf diesen großen weitgehend sanierten Altbestand, aber auch neuen und modernen - Gebäudebestand können Sie anläßlich des Jubiläums mit großer Freude und auch mit berechtigtem Stolz blicken. Sie haben sich aber nicht nur dem Mietwohnungsbau und der Verwaltung eigener Mietanwesen verschrieben, sondern auch die Durchführung von Bauträgerprojekten und die Drittmietverwaltung in Ihr Portfolio mit aufgenommen. Damit ist die Baugenossenschaft Bad Windsheim eG. seit mehr als 100 Jahren ein ganz wichtiger und beständiger Wirtschaftsfaktor in der Region. Sie leisten mit der regelmäßigen Beauftragung heimischer Betriebe, Handwerker und Dienstleister einen wesentlichen Beitrag zur Stärkung der heimischen Wirtschaft. Das verdient ganz besonderen Dank !
Man mag sich in Zeiten knapper Wohnungen und enormer Mietpreissteigerungen gar nicht vorstellen, daß es die Baugenossenschaft hier in der Stadt nicht gäbe. Bezahlbarer und sicherer Wohnraum, wie Sie ihn anbieten, ist in heutiger Zeit besonders kostbar und hilft, die bestehende Unterversorgung mit günstigen Wohnungen am angespannten Wohnungsmarkt deutlich zu verringern. Wesensmerkmale, Ziele und Leitlinien Ihrer Genossenschaft waren und sind so wichtige Eigenschaften wie Kontinuität, Verlässlichkeit aber auch Verständnis für die Belange der Mitglieder und Mieter und damit auch unserer Bürgerinnen und Bürger. Sie stärken damit indirekt auch das „Wir-Gefühl“ in unserer schönen Stadt.
Als Erster Bürgermeister der Stadt Bad Windsheim möchte ich ausdrücklich DANK sagen, dass Sie sich so intensiv und nachhaltig für die Versorgung unserer Mitbürger mit bezahlbaren Wohnungen einsetzen und für Sie - aus dem genossenschaftlichen Gedanken heraus - Begriffe wie Gewinnmaximierung und Renditestreben nicht im Vordergrund stehen, sondern eher die Menschen, denen Sie Wohnraum geben und deren Bedürfnisse und persönliche Wünsche. Ich darf auch ganz herzlich danken für die langjährige, sehr gute und stets ergebnisorientierte Zusammenarbeit mit der Stadt Bad Windsheim und seiner Verwaltung. Besonders beglückwünschen darf ich Sie auch dazu, daß gerade in den vergangenen 20 Jahren viele sehr gut gelungene Bauprojekte von der Baugenossenschaft in unserer schönen Stadt umgesetzt werden konnten, die sich städtebaulich ganz hervorragend in die Umgebungsbebauung einfügen und damit stadtbildprägend sind. Sie achten bei den Sanierungsmaßnahmen und Neubauprojekten stets darauf, daß ihre Vorhaben architektonisch im Einklang mit dem baulichen Umfeld stehen. Hier darf ich die neuen Wohnanlagen am Richthofenplatz, am Schwedenwall/Metzgergasse und an der Eisenbahnstraße beispielhaft nennen, aber auch größere Sanierungsprojekte wie Nordring 17 und Jahnstraße 13 - 17. Sie setzen bei den Projekten ausdrücklich auch auf neue Wohnstandards, auf barrierefreies und engergieeffizientes Bauen. Wichtige Themen sind für Sie bei der Projektplanung aber auch Innovation, Zukunftsorientierung und Ökologie.
Mit großem Stolz können Sie liebe Mitglieder, Verantwortliche und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Baugenossenschaft an Ihrem Jubiläum auf eine 100-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Lassen sie uns gemeinsam den eingeschlagenen Weg weitergehen. Die Stadt Bad Windsheim wird Sie auch weiterhin als verlässlicher Partner bei den vor Ihnen liegenden Aufgaben und Projekten gerne begleiten - getreu dem Motto:
AUS DER REGION -FÜR DIE REGION!
In Verbundenheit
Ihr
Jürgen Heckel
Erster Bürgermeister
Stadt Bad Windsheim

-------------

10.6.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

------------

7.6.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

--------------------------

2.6.2022

Hier eine Bild unserer Stadtratsmitglieder 2020 bis 2026:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

--------------

1.6.2022